5 physiche und 5 geistige Sinne

Angezeigt 1 - 2 von 2

fünf geistige Sinne

Die Geistige Welt wird so genannt, weil wir sie nicht durch unsere fünf physischen Sinne wahrnehmen können. Doch wir verstehen sie mit unseren fünf geistigen Sinnen. Menschen, die geistige Erfahrungen gemacht haben, beschreiben die Geistige Welt als so real wie die Welt unseres physischen Umfelds. Geistige und Physische Welt bilden zuammen den Kosmos.

dann habt ihr nicht fünf, sondern zehn Sinnesorgane

Welche Beziehung besteht zwischen Gemüt und Körper? Es besteht eine Partnerschaft von Subjekt und Objekt. Sie sollten beide für das Wohl ihres Partners existieren. Das Gemüt lebt für den Körper und der Körper für das Gemüt. Wenn sie sich vereinen, dann habt ihr nicht fünf, sondern zehn Sinnesorgane. Ihr könnt dann die himmlische Geistige Welt sehen und sie verstehen. Jeder wird die Musik hören, die vom Himmel kommt.

© BLI - Thomas Schuh 2022