Das Herz ist das Innerste des Gefühls

Das Herz ist das Innerste des Gefühls (im englischen Text steht: mind of emotion). Unsere tiefsten Gefühle gehören zum Bereich des Herzens. Gott schuf den Menschen. Daher ist das Fließen des Herzens Gottes innerlich mit diesem Ort verbunden. Die Elektrizität der Liebe Gottes fließt im Bereich des Herzens. 

Das zu erfahren, fühlt sich an, als ob Strom durch uns fließen würde. Das ist so stark! Dadurch erlangt ihr einen Sinn von dem, was das Gute ist. Der Bereich des Herzens enthält die Substanz, durch die wir mit allem verbunden sind. Es gibt nämlich nichts, was nicht zu diesem Bereich des Herzens gehört. Der Strom der Liebe Gottes kann überall fließen." (112-013. 15. 03. 1981)

© BLI - Thomas Schuh 2022