Geistige Welt (Yông Gye), Physische Welt (Chi Sang)

Die Geistige Welt ist die ursächliche Welt, die ebenso real ist wie die Physische Welt. Jedoch kann die Geistige Welt nicht mit physischen, sondern nur mit den geistigen Sinnen wahrgenommen werden. Zusammen bilden sie den Kosmos. In der Physischen Welt werden wir geboren. Dort entwickelt sich und reift unser Geist, bis er schließlich mit dem physischen Ableben in die Geistige Welt eingeht, um dort ewig zu leben.

Das Göttliche Prinzip - Glossar

© BLI - Thomas Schuh 2022