Persönlichkeitsentwicklung

Innere Klärungsprozesse, Blockaden lösen und Sich-Öffnen

Aus unserer Sicht ist das zentrale Ziel der Persönlichkeitsentwicklung, die inneren Konflikte soweit zu lösen, dass ein Zugang zum innersten Wesenskern, dem Herzen, möglich ist. Öffnet sich das Herz, dann können wir stimmig und im Einklang mit unserem Innersten leben.

In diesem Seminar beschäftigen wir uns mit den unbewussten inneren Wechselwirkungen zwischen Verstand, Gefühl und Willen. Hier wirken unbewusste Muster, von denen manche uns begrenzen und negative Gefühle und Konflikte verursachen können. Durch unterstützende Methoden können wir uns diese Mechanismen bewusst machen und befreiende Lösungen erarbeiten.

Inhalte des Seminars:

  • Den Aufbau der Psyche und des Geistes/Seele verstehen

  • Innere Konflikte verstehen und Lösungen erarbeiten

  • Befreiende Haltung finden

  • Verantwortung für die Lösung übernehmen

  • Ressourcen freilegen und Potential entfalten

  • Zugang zum eigenen Wesenskern finden

In diesem Seminar ergründen wir zum einen unsere aktuellen Themen und bearbeiten sie mit verschiedenen Ansätzen und Methoden.

Zum anderen vermittelt das Seminar Kompetenzen für Selbstklärung und das Einleiten von Lösungsprozessen. Wir lernen die wichtigsten Prozesse zu verstehen und lernen dafür geeignete Methoden kennen. Diese üben wir in 3er Gruppen in wechselnden Rollen. Die Kleingruppen bilden ein vertrauensvolles, unterstützendes Umfeld. Hierbei können wir unsere persönlichen Themen aufgreifen und bearbeiten.

Eingesetzte Methoden:

  • Entwicklung von Prozessfragen

  • Reflexionsbögen

  • Arbeit mit Raumpositionen

  • Strukturaufstellung mit Bauklötzen

  • Prozessschritte mit Stellvertretern


 


 


 

© BLI - Thomas Schuh 2016